[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Friedelsheim.

"Hessen vorn" mit der SPD wird es wieder geben :

Allgemein

Nach der Landtagswahl in Hessen hat der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering die Niederlage der hessischen Sozialdemokratie eingeräumt und dem Spitzenkandidaten Thorsten Schäfer-Gümbel seinen Dank ausgesprochen für die schwere Aufgabe, die er übernommen hatte. Respekt verdiene auch die Entscheidung Andrea Ypsilantis, vom Partei- und Fraktionsvorsitz zurückzutreten.

"Das ist ein sehr schlechtes Ergebnis für die SPD", sagte der Parteivorsitzende am Sonntagabend in Berlin. Dies sei aber auch nicht überraschend nach dem Verlauf des vergangenen Jahres. Es habe sich in Hessen um eine "Denkzettelwahl" gehandelt, weil die Menschen aus verschiedenen Gründen verärgert gewesen seien über Entscheidungen der hessischen SPD nach der letzten Landtagswahl Anfang 2008.

Überzeugt zeigte sich Müntefering, dass die Menschen in Hessen nicht einer schwarz-gelben Regierung ihre Stimme gegeben hätten. Die wahren Stärkeverhältnisse in dem Bundesland würden bei der Bundestagswahl deutlich werden. "Hessen vorn mit den Sozialdemokraten - das wird es wieder geben", unterstrich der Parteivorsitzende.

Seinen Dank sprach er dem SPD-Spitzenkandidaten Thorsten Schäfer-Gümbel für seinen engagierten Wahlkampf aus. Dieser habe in kürzester Zeit alles "herausgeholt, was herauszuholen war". Respekt verdiene auch die Entscheidung Andrea Ypsilantis, die am Abend angekündigt hatte, von ihren Ämtern als Landes- und Fraktionsvorsitzende im Hessischen Landtag zurückzutreten.

"Morgen beginnt die Aufholjagd"

In Wiesbaden hatte Ypsilanti erklärt, den Parteigremien Thorsten Schäfer-Gümbel für die Nachfolge in beiden Ämtern vorzuschlagen. Er habe im Wahlkampf klare Führungsstärke bewiesen, begründete sie ihren Vorschlag. Schäfer-Gümbel indes hat seine Bereitschaft erklärt, die Herausforderung anzunehmen und wieder für eine starke Sozialdemokratie in Hessen zu kämpfen: "Morgen beginnt die Aufholjagd."

Live: Hochrechnungen und Ergebnisse

Die Wahlkreisergebnisse und das vorläufige amtliche Endergebnis finden Sie in unserer interaktiven Wahlinfografik.

 

Homepage SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim

- Zum Seitenanfang.