[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Friedelsheim.

Bundespolitik; Sicherheit statt Angst :

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil hat die Stellungnahme des Bundespräsidenten in der Diskussion um die innere Sicherheit begrüßt. Er äußerte die Hoffnung, dass Innenminister Wolfgang Schäuble nun wieder zu einer sachlichen Debatte zurückkehrt.

Veröffentlicht am 16.07.2007

Die SPD werde weiter Druck für die Einführung von Mindestlöhnen machen, bekräftigte der SPD-Vorsitzende Kurt Beck. Ohne die Sozialdemokratie drohe dem Land der Neoliberalismus der CDU, warnte er im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS).

Veröffentlicht am 16.07.2007

Nach dem zweiten Integrationsgipfel hat die stellvertretende SPD-Vorsitzende Ute Vogt die Union aufgefordert, nun auch "die wirklich heißen Eisen" in Sachen Integration anzufassen.

Veröffentlicht am 14.07.2007

In einem "Sommerbrief" an alle SPD-Mitglieder hat Kurt Beck eine positive Zwischenbilanz sozialdemokratischer Arbeit in der großen Koalition gezogen und die Herausforderungen für die zweite Hälfte der Legislaturperiode skizziert. Damit sich das Wirtschaftswachstum zu einem "Aufschwung für alle" entwickle, werde man auch einem möglichen Streit mit dem Koalitionspartner nicht aus dem Wege gehen.

Veröffentlicht am 13.07.2007

- Zum Seitenanfang.